„Lieder leicht wie Bernstein“ titelte die Rhein-Neckar-Zeitung im Februar 2015. Eine Aussage, die es nicht besser
hätte treffen können.

 

 

 

 

 

Wort für Wort, Zeile für Zeile, Song für Song puzzeln die fünf Musiker aus der Region an ihrer eigenen Klangwelt, bis sie ihnen gefällt!

Die Band Amber Hill überzeugt mit einer Balance, die bewegt! Ob direkt oder verspielt, englisch oder deutsch, laut oder leise:

 

Amber Hill
wurde 2013 von den
beiden Musikern Julia Dörr (Gesang) und  Heiner Weisbrod (Gitarre & Gesang) gegründet.

 

Zu dem Duo gesellen sich herausragende Instrumentalisten: Niko Heineken (Percussions) und Lennard Herlyn (Kontrabass) bilden ein groovendes Fundament und Karla Beyer sorgt an der Violine mit brillanten Solopassagen für das i-Tüpfelchen.